Mischertipps 100 Stück CowDream/Hoof-Tite

  • Gesamtlänge: 155 mm
  • Ideal für Hoof-Tite und CowDream Kleber
  • 8-10 Stück pro 1 Kartusche
  • Effizientes Mischen der Klebstoffkomponenten
  • Präzises Auftragen
  • Ideal zum Auftragen von Klebstoff auf Holz- und Gummiklötzen
  • Mischkanal: 120 mm

1003846KVK

Artikelnummer: 1003846KVK Kategorie:

Produkt Vorteile

Einfache und schnelle Anwendung

Gründliches Mischen der Klebstoffkomponenten.

Präzision

Es wird ein präzises Auftragen des Klebstoffs auf Holz- und Gummiklötzen ermöglicht.

Einfache und sichere Anwendung

Die Mischkanülen lassen sich sehr einfach auf die Kartusche setzen und nach dem Kleben wieder entfernen.

Perfekte Übereinstimmung

Diese Mischkanüle liefert mit ihrer Länge und Aufbau das ideale Werkzeug, um den Klebstoff richtig zu mischen.

Produkteigenschaften

Einfache und schnelle Anwendung
Mit dieser Mischkanüle erreichen Sie, dass der Zweikomponentenkleber erfolgreich gemischt und die richtige Konsistenz erzielt wird. Sie verschwenden nicht unnötig Kleber während des Gebrauchs.

Einfach und sicher zu bedienen
Die Mischkanüle lässt sich sehr leicht auf die Kartusche setzen und nach dem Kleben wieder leicht entfernen. Diese Mischkanüle wurde speziell für Zweikomponentenklebstoffe in Kartuschen mit einem Fassungsvermögen von 200 und 210 ml entwickelt.

Präzision
Der Klebstoff kann präzise auf Holz- und Gummiklötze aufgetragen werden, um ein korrektes Anhaften am Klauenklotz und Klaue zu gewährleisten. Die richtige Auftragsmenge ist stets im Blick.

Perfekte Übereinstimmung
Diese Mischkanülen wurden so konstruiert, damit beide Komponenten des Klebstoffs so effizient wie möglich miteinander vermischt werden. Der Mischkanal in der Mischkanüle sorgt dafür, dass die beiden Komponenten nicht zu früh und im richtigen Verhältnis vermischt werden.

In unserem Angebot finden Sie auch Mischdüsen in 10 Stück verpackt.

Weitere Informationen

So tragen Sie den Klauenkleber richtig auf
Legen Sie die Kleberkartusche in eine Dosierpistole ein. Entfernen Sie nun den Ring sowie den Klebestopfen. Jetzt platzieren Sie eine Mischkanüle an die Stelle des zuvor entfernten Stopfens und befestigen Sie mit dem zuvor entfernten Ring erneut. Die Mischkanüle sorgt nun dafür, dass die zwei Komponenten richtig gemischt werden. Jetzt richten Sie die Kartusche mit der Mischkanüle nach oben aus, wodurch mögliche Lufteinschlüsse nach oben steigen und die Kartusche genullt wird.

Um sicher zu stellen, dass die beiden Komponenten richtig vermischt sind, können Sie vor jeder Anwendung ein wenig Kleber auslassen. Nun ist der Kleber einsatzbereit und Sie können den Klauenkleber auf den vorbereiteten Klotz auftragen, der dann schnell auf die zuvor gereinigte und trockene Klaue aufgedrückt wird. Zum Trocknen der Klaue empfehlen wir die Verwendung einer Heißluftpistole.

Nach ca. 30-40 Sekunden ist der Kleber ausgehärtet und nach 2-4 Minuten kann die Klaue mit Klotz das Gewicht des Tieres wieder tragen. Die Mischkanüle sollte so lange auf der Kartusche verweilen, bis der Klebstoff wieder benötigt wird. Erst jetzt die Mischkanüle gegen eine Neue tauschen.

Für eine gute Haftung des Klebers ist es sehr wichtig, dass die Klaue richtig vorbereitet wurde. Die Klaue muss vorweg gereinigt und getrocknet werden. Die Klaue sollte so vorbereitet werden, dass eine raue Oberfläche entsteht, wodurch eine höhere Griffigkeit gewährleistet wird. Der mit Klebstoff präparierte Klotz kann bereits mit wenig Kraft angerückt werden. Ein zu hoher Druck beim Andrücken, lässt den Klebstoff nur unnötig herausfließen und lässt die Schicht zwischen der Klaue und Klotz zu dünn werden.

Oft zusammen gekauft

Customer reviews

fapjunk
X